Zum Inhalt springen

lemann

  • nimmt Jungen und Männer in den Blick
  • begleitet und unterstützt Jungen und Männer
  • bringt Jungen und Männer in Kontakt
  • ist ein Ort des fairen Miteinanders

JUNGENARBEIT

Du interessierst dich für die Themen Geschlecht, Sexualität, Liebe? Du hörst oft von Sexismus und weißt aber gar nicht was das eigentlich ist? Die Fachstelle Jungenarbeit hat dafür verschiedene Workshops und Materialien im Angebot, die dir helfen können, dich mit diesen Themen auseinanderzusetzen.

MÄNNERARBEIT

Mit dem MännerHaus Leipzig und der systemischen Männerberatung bieten wir Schutz, Unterstützungund Beratung für Männer in herausfordernden Lebenskontexten.

BILDUNG

Genderprojekte und Kompetenzentwicklung an Schulen und in öffentlichen Einrichtungen.

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Wie wir gendern

Wir verwenden in diesem Selbstverständnis die männliche Schreibweise, da unsere Zielgruppe ausschließlich Menschen sind, die sich als männlich definieren. Der Fokus liegt für uns dabei auf der geschlechtlichen Selbstbeschreibung und nicht auf dem eingetragenen Personenstand. Wenn allgemein über Personen geschrieben wird, die nicht ausschließlich aus unserer Zielgruppe bestehen, nutzen wir den Asterisk zwischen der männlichen und weiblichen Endung (z. B. Pädagog*in), um geschlechtliche Vielfalt sprachlich zu visualisieren und auf die soziale Konstruktion von Gender und den damit einhergehenden Diskriminierungsformen aufmerksam zu machen.